Restaurierung

Eines unserer wichtigsten Ziele bei Glas Eberle ist die Erhaltung und der Schutz alter historischer Verglasungen und Glasmalereien.

Wie Sie aus unserer Referenzliste entnehmen können sind wir im Bereich der Restaurierung und Konservierung sakraler und profaner Verglasungen landesweit tätig. Wir restaurieren nach den Vorgaben des Landesamts für Denkmalpflege Glasmalereien und Verglasungen  sämtlicher Stilrichtungen. Durch unser breites Spektrum an Veredelungstechniken und Schmelzverfahren ist es uns möglich auch nicht mehr gängige Glassorten in unseren Schmelzöfen zu reproduzieren.

In unserem Glaslager führen wir eine Vielzahl an alten Glasorten, wie Tischkathedralgläser, mundgeblasene Echtantikgläser (teilweise verspiegelt), Opalescent- und Coloreszentgläser, alte Jugendstil-Ornamentgläser und zahlreiche Unikatgläser.

Dieser reiche Fundus gewährleistet uns auch bei ausgefallenen Objekten meist das passende Glas für die Restaurierung zur Verfügung zu haben.

Im Bereich der Sanierung historischer Gebäude ist die Dichtheit, der Wärmeschutz und die Funktion der alten Kasten- und Verbundfenster ein vorrangiger Aspekt. Hierbei wird durch den Einsatz von monolitischen Wärmeschutzgläsern, speziell angefertigten dünnen Isoliergläsern mit mundgeblasenen Restaurationsgläsern die Optik der alten Fensterkonstruktionen erhalten.

Wir beraten Sie gerne!

GALERIE